Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Große Kreisstadt Crailsheim (33.000 Einwohner) verbindet als drittgrößte Stadt in der Region Heilbronn-Franken („Region der Weltmarktführer“) und als Mittelzentrum Urbanität mit der Lebensqualität des ländlichen Raums. Die Stadt Crailsheim ist Bildungsstadt mit einer exzellenten Schul- und Betreuungssituation für Kinder aller Altersstufen. Crailsheim ist zentrale Einkaufsstadt der Region. Sie bietet zudem ein reichhaltiges Kulturangebot. Besonders geprägt wird sie u. a. durch ihre dynamische Wirtschaft mit weltweit operierenden Unternehmen aus dem Mittelstand.

Bei der Großen Kreisstadt Crailsheim ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

TECHNIKER IM VERKEHRSTECHNISCHEN BEREICH (W/M/D)
2021-09-08

im Ressort Bauen & Verkehr zu besetzen.


Aufgaben
  • Neubau Straßenbeleuchtung mit Erstellung der Planung und Koordination mit der Straßenbauplanung
  • Unterhaltung der vorhandenen Straßenbeleuchtung mit eigenständiger Überwachung und Instandhaltung
  • Projektleitung beim Neubau von Straßen- und Radwegen
  • Überwachung und Instandhaltung der Signalanlagen im Stadtgebiet einschließlich Planung, Ausschreibung sowie örtlicher Bauleitung
  • Schadensbearbeitung für sämtliche Schäden im öffentlichen Verkehrsraum einschließlich Kontrolle und Überwachung.
  • Erstellen von Stellungnahmen für die Erteilung verkehrsrechtlicher Anordnungen der Verkehrsbehörde und fertigen von Beschilderungsplänen, Vertretung städtischer Beratung bei regionalen Verkehrsplanungen, Ansprechpartner für externe Büros
  • Technische Betreuung der Parkierungseinrichtungen (Tiefgarage Rathaus sowie Parkeinrichtungen im ruhenden Verkehr) mit Überprüfung des baulichen Zustands, Ausschreibung und Überwachung der Mängelbeseitigungen
  • Technische Betreuung des städtischen Industriestammgleises
  • Federführung Radwegekonzeption mit Planung und Baumaßnahmen
  • Planung und Durchführung von Maßnahmen im Bereich öffentlicher Nahverkehr
  • Behindertengerechter Ausbau der Verkehrsräume
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung von Lärmaktionsplänen

Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung als Bautechniker oder Elektrotechniker oder Handwerksmeister/Elektromeister oder eine artverwandte Ausbildung
  • Gute EDV-Kenntnisse in den Office-Programmen, sowie Erfahrung mit AVA-Programmen
  • Kenntnisse im Bereich der VOB Teile A, B und C sowie der HOAI
  • Konzeptionelles Denkvermögen, Organisations- und Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten, sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist

Wir bieten
  • Finanzielle Zuschüsse zum Regio-Job-Ticket für den ÖPNV
  • Ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit kostenlosen Sport- und Gesundheitskursen
  • Umfassende Fortbildungsangebote zur Weiterentwicklung
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsraum
  • Jährliche Sonderzahlung und leistungsorientierte Prämie am Ende des Jahres
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Betriebliche Altersvorsorge gemäß den Bestimmungen des TVöD